Weinkonservierung

Professionelle Weinkonservierung spart Kosten, erhöht Erträge, schont Ressourcen und wertet Ihr Weinangebot auf.

Durch effektive Weinkonservierung wird Wein in geöffneten Flaschen vor Oxidation geschützt und dadurch deutlich länger haltbar gemacht. Dank Weinkonservierung behält der Wein seine Qualität und bewahrt Aroma, Geschmack und Frische über Wochen.

Bei professioneller Weinkonservierung wird Edelgas zwischen Weinoberfläche und Sauerstoff gebracht - dadurch wird der Wein vor schädlichem Sauerstoff geschützt. Idealerweise mit Argon: es ist geruchslos, geschmacksneutral, lebensmittelecht und schwerer als Luft. Wein kann zwar auch mit Weinvakuumpumpen preisgünstig konserviert werden, aber leider nur für wenige Tage.

Geräte zur Weinkonservierung von Offenweinen machen sich schnell bezahlt: ausgeschenkt wird immer gleichbleibende gute Qualität, statt müder oder oxidierter Weine und kein Wein muss mehr weggegossen werden. Sie können damit risikoarm Ihr Offenausschank Angebot vergrößern oder auch höherwertigere Weine anbieten.